Abseits der Pisten

Seite merken

Individuelles Schnee-Erlebnis in faszinierender Winterlandschaft ist weit abseits der Piste garantiert. Zahlreiche Winter- und Schneeschuhwanderwege, Rodelbahnen und Langlaufloipen warten darauf, bei Ferien in einzigartiger Winterwelt nahe dem Arlberg erkundet zu werden.

 

Winterwandern

Faszination in unberührter Natur. Sowohl im Ort als auch in den Skigebieten ein bezauberndes Winternatur-Erlebnis.

  • Allmeinweg
    4 km, ca. 1,5 Std.
  • Alfenzweg
    Variante 1: 3 km, 1,5 Std., Variante 2: 7 km, 3 Std.
  • Rundwanderweg Allmeinkreuz
    4 km, ca. 2 Std.

TIPP: „Muttjöchle“ am Sonnenkopf - 7,7 km, ca. 2,5 Std.

 

Schneeschuhwandern

Die Ruhe und Stille der winterlichen Berglandschaft abseits der Pisten genießen. Unterwegs auf Schneeschuhen Spuren hinterlassen und die unberührte Natur erkunden.

  • Allmein-Tour Braz
    4 km, ca. 2 Std.

TIPP: Sonnenkopf-Tour (7,7 km, ca. 2,5 Std.)

TOP:
Kostenloser Schneeschuhverleih für Hotelgäste
gegen Gebühr für Camping- und externe Gäste

 

Langlaufen

Klare Luft genießen und neue Kraft tanken. Direkt im Ort und in den Skigebieten erstrecken sich weitläufige Routen für Anfänger und Könner.

  • Übungsloipe Braz
    2,5 km, ca. 1/2 Std.
  • Loipe Tobelfeld
    3,5 km, ca. 3/4 Std.

 

Rodeln

TOP:
Kostenloser Rodelverleih für Hotelgäste
gegen Gebühr für Camping- und externe Gäste

Winterspaß - Tipps